Archiv für September 2013

Aus dem Polyfantasiakoma erwacht …

Nach einer anstrengenden Polyfantasiawoche sind wir über den Sommer erst mal abgetaucht, auch um zu überlegen, wie es mit diesem Format weitergehen soll. Im Moment sind wir so weit, dass 2014 ein Polyfantasia-Event stattfinden wird, wahrscheinlich aber keine ganze Woche mehr.

Was im Oktober nach einer langen Sommerpause wieder losgeht ist der Queer-Montag: Am 28.10. laden wir um 20 Uhr zu einem zweiten Anlauf, über selbstorganisierte kollektive Care zu diskutieren.